Freitag, 27. Juli 2012

Dragon NaturallySpeaking erscheint bald in der Version 12

Dragon NaturallySpeaking 12 bietet einige interessante Neuerungen. Die deutsche Version ist ca. im September oder Oktober zu erwarten.

Neu sind unter anderem die Unterstützung für Google Chrome, schnellere Korrekturen und für professionelle Anwender das Diktat über eine Remote-Desktop-Verbindung. Das Diktat soll noch genauer und schneller werden.

Die englische Version ist bereits in den Läden, eine etwas ausführlichere Berichterstattung über neue Funktionen finden Sie auch auf unserer Webseite: http://www.in2comp.ch/2012/07/27/dragon-naturallyspeaking-12-erscheint-bald/

Hier ist ein Werbevideo von Nuance, das einen ersten Eindruck verschafft. Schauen Sie es sich an!